BuiltWithNOF
Rittergut Floessberg

Ingenieurbüro                                  Mario Frommhold

Kirchstraße 17 A, 04552 Borna                                                                        Tel.: 03433 / 260389 - Fax: 03433 / 260389

OT Niedergräfenhain Nr. 39, 04643 Geithain                                                                                     Tel.: 034341/33616

Sanierung Rittergut Flößberg


Das gut erhaltene Rittergut Flößberg wird seit 2006 saniert. Dem seit einigen Jahren leerstehenden Gebäude soll ein neuer Nutzungsschwerpunkt zugewiesen werden. Hier soll auf Wunsch des Bauherrn ein Hochzeitsdomicil entstehen. Die Fertigstellung wird anvisiert auf das Jahr 2010. Im Zuge der Sanierungsarbeiten stieß man immer wieder auf Komplikationen. So wurden bei der Öffnung der alten Holzbalkendecken starke Zerstörungen an Holzbauteilen festgestellt. Diese Holzbalken, Unterzüge und Wechsel mußten ersetzt werden. So wurde die Decke über 1. Obergeschoß fast völlig erneuert. Im Jahr 2006 wurden ein großer Teil der Fenster ersetzt. Diese wurden nach den vorhandenen Zeichnungen aus dem Jahre 1906 angefertigt und montiert. Dies erfolgte selbstverständlich in Absprache mit dem Amt für Denkmalschutz. Die noch vorhandenen Originalfenster aus dieser Zeit wurden aufgearbeitet und wieder eingebaut In den folgenden Jahren soll die Fassade instand gesetzt werden ( inkl. der Aufarbeitung der Porphyrelemente ), ein Fahrstuhl montiert werden, die Innenräume saniert und alles dem zukünftigen Nutzungsschwerpunkt entsprechend hergestellt werden.

 

    Zahlen und Fakten:

      - Anbau - 84 m³ umbauter Raum

      - Bestandsgebäude - 5775 m³ umbauter Raum

      - Nutzfläche EG - 346 m²

      - Nutzfläche OG - 259 m²

      - Nutzfläche 2. OG - 161 m²

                                     ................  nichtausgebaute und nicht ausbaubare Flächen im DG

                    und 2. OG sind nicht mit berechnet

Sie können sich ansehen: